Alpin Notruf: 140

🤝 Wir gratulieren dem Verband der Österreichischen Berg- und Schiführer zur Aufnahme in das österreichische Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes (2021) und der damit verbundenen
kürzlich stattgefundenen Urkundenverleihung in Leogang (8.7.2022).

➡️ ALPINISTISCHES WISSEN UND KÖNNEN DER BERG- & SCHIFÜHRER*INNEN
Das Bergführer*innenwesen ist mit der Entwicklung des modernen Alpinismus untrennbar verbunden. Mit der Erschließung der österreichischen Alpen für Besucher*innen bedurfte es Personen, welche diese sicher durch das Gelände führten. Dafür sind profunde Kenntnisse über die Landschaftsgegebenheiten, das Wetter und die Verwendung technischer Hilfsmittel notwendig.
Dieses Wissen wird seit Generationen weitergegeben und in der Aus- und Weiterbildung zu Berg-und Skiführer*innen konsolidiert.

⚠️ Mehr dazu unter auf der Homepage der UNESCO:
https://www.unesco.at/querschnittsthemen/article/alpinistisches-wissen-und-koennen-der-berg-
skifuehrerinnen

Wir freuen uns auch zahlreiche Bergführer*innen in den Ortsstellen des Österreichischen Bergrettungsdienstes zu haben und von den Kenntnissen und Fähigkeiten der Kamerad*innen profitieren zu können.👍💪
Fotos: FB Österr. Berg- und Schiführer, ÖBRD

Cookie Consent mit Real Cookie Banner